Montag, 13 Oktober 2014 22:56

HSG Lollar/Ruttershausen III – HSG Fernwald 29:21 (15:10)

Die Mischung macht ‘s

hsgiiiLockere Sprüche zuhauf konnte man vor der Partie der Dritten in der Kabine und beim Warmlaufen hören nach dem überraschend klaren Auswärtssieg bei der TSG Reiskirchen. Doch die Erfahrung, dass jeder Gegner erst bekämpft werden muss, konnten alle Spieler nach dem Abpfiff verbuchen.

Aufgrund der weiterhin angespannten Personalsituation, zu der sich jetzt noch Andi Pfeiffer mit einer Knieverletzung gesellte, bekam man wieder Verstärkung in Person der Youngsters Tizian Anthes, Schajan Mainka, Tom Grote und Ben Hahn. Die Dritte begann allerdings mit den „erfahrenen“ Kräften. Diese ließen jedoch jegliche Abwehrbemühungen schleifen und so konnten die Gäste jeweils den Anschluss halten. Beim 6:7 und 7:9 gelang den Gästen sogar die Führung, was die Coaches Rotter und Trösser zu einem Block-Wechsel zwang. Jetzt war jugendlicher Elan auf der Platte. Und tatsächlich zeigten die Youngsters die entsprechend nötige Abwehreinstellung und auch vorne lief es weiterhin gut. So drehten die Jungs das Spiel über 11:9 zum Halbzeit-15:10.

Nach dem Pausentee dann lief eine gemischte Truppe auf, die nun zusammen zielstrebig agierte und sich langsam von den Gästen absetzen konnte (21:13). Beim 25:15 hatte man das erste Mal dann zehn Tore zwischen sich und den Gegner bringen können. Dabei zeigte erneut Tom Grote ein starkes Spiel und war von der Fernwälder Abwehr quasi nie in den Griff zu bekommen. Entweder netzte er selbst oder es gab nach Foulspiel dementsprechend 7-Meter für die Buderusstädter.
Gegen Ende ließ man die Zügel noch etwas schleifen, verpasste so auch die obligatorische „30er-Kiste“. Alles in Allem ein verdienter Erfolg, der die HSG auf Platz 2 der Tabelle spülte. Im nächsten Heimspiel am 18.10. um 17 Uhr empfängt man mit dem TSV Griedel  III eine schwer zu spielende Mannschaft, bei der es sicher einer Leistungssteigerung bedarf, um diese zu bezwingen. Die Mannschaft freut sich auf Eure Unterstützung!

HSG III: Reuter; Schmitt (8/4), Anthes (1), Mainka (3), Steiß (1), Wehr, Röhm (2), Otto, Schulz (1), Weller (1), Rotter (1), Tomescu (3), Grote (7), Hahn (1)

 

Gelesen 1491 mal Letzte Änderung am Montag, 13 Oktober 2014 22:59

Heimspiele

Tabellen

HSG Lollar/Ruttershausen I
Landesliga Mitte
HSG Lollar/Rutterhausen II
Bezirksliga A-Nord
HSG A-Jugend
Bezirksliga B
HSG B-Jugend I
Bezirksliga C
HSG B-Jugend II
Bezirksliga A-Süd
HSG C-Jugend
Bezirksliga A-Nord
HSG D-Jugend
Bezirksliga A-Süd
HSG E-Jugend
Bezirksliga B-Nord

Danke